Miteinander

Normale Version: Repair Cafés in Bremen !!!
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Aus meiner Sicht ein super Angebot seitens Entsorgung Kommunal und Bremer Umwelt Beratung.

An wechselnden Orten können alle Interessierte defekte Elektro-Kleingeräte mitbringen, die gemeinsam mit Fachleuten repariert werden. Zur besseren Planbarkeit, bitten die ehrenamtlich Tätigen um vorherige Anmeldung.

Reparieren statt wegwerfen und neu kaufen: eine nachhaltige Idee, die sehr unterstützenswert ist.

Bei Entsorgung kommunal, im Bereich "voll wert voll" und dort unter "Aktuelle Kooperationen und Projekte", "Projekte", "Repair Café", findest du näheres zu den jeweiligen Terminen und Orten. Klickst du hier. Dort sind auch andere sehr interessante Projekte gelistet, die einen Klick wert sind wie zB Restekochbuch, bauteilbörse, gebraucht und gut (Möbel) und andere. Surf doch mal hin.


Ich würde mich freuen, wenn du über deine Erfahrungen mit dem Repair Café berichten würdest.
Samstag, 15. November 2014, von 09:30 – 12:30 Uhr, Recycling-Station Findorff.

Hier der Link zur Übersichtsseite.
...noch aktuell.

Auch in St Magnus im Gemeindezentrum wird regelmässig eins angeboten.
Ja, und im Gemeindezentrum (hinter der Kirche, in dem das Repair-Café ist), stehen im Nebenraum auch mehrere Kartons mit Büchern zum kostenlosen Mitnehmen. Ich hab gleich drei interessante englischsprachige mitgenommen.

Das Repair-Café dort ist immer am ersten oder zweiten (?) Samstag eines Monats. Sorry, weiss leider nicht mehr genau welcher. Sie machen auch über nebenan.de darauf aufmerksam. Also, wer NachbarIn ist, kann auch darüber aktuelle Termine herausfinden.



(18.02.2018 15:41)crazy-hb schrieb: [ -> ]...noch aktuell.
Auch in St Magnus im Gemeindezentrum wird regelmässig eins angeboten.

Gast

Das Repair-Café in St Magnus ist immer am zweiten Samstag aber NUR in GERADEN Monaten (also Februar, April usw).

Gast

Ohhh, Cafe ist mir ein wenig misslungen. Sorry.

Gast

??? Jetzt versteh ich gar nix mehr, eben stand da statt Caf ein @ Zeichen??? jetzt ist es korrekt. Hmmm??? Muss ich nicht verstehen, wollte ich nur erklären, weil sonst ist mein zweiter Eintrag unsinnig.
Referenz-URLs